Kassel

Labor Funkenflug & Aufbruch zu den Planeten

Labor Funkenflug: Galileo Galilei verdanken wir wichtige Grundlagen der mathematisierten Experimentalphysik, so z. B. die Erkenntnis, dass der Weg, den eine Kugel auf einer schiefen Ebene hinunterrollt, sich proportional zum Quadrat der dabei ablaufenden Zeit verhält. Aber wie hat Galilei dies herausbekommen, in einer Zeit, in der es noch keine Stoppuhren gab? Wir experimentieren selbst an einer schiefen Ebene, lassen Kugeln unterschiedliche Wegstrecken hinunterrollen und messen die Zeit mit Hilfe einer Wasserauslaufuhr. Wird es gelingen, Galileis Fallgesetz zu bestätigen? (Dauer: 45 Min.)

Aufbruch zu den Planeten: Am Sternenhimmel gibt es jeden Tag etwas Neues zu entdecken. Das live erklärte Programm im Planetarium bietet einen ausführlichen Blick in den Nachthimmel. Im zweiten Teil steuert der Vorführer mit dem X-Box-Controller an allen Planeten vorbei quer durch unser Sonnensystem und wirft dabei auch einen Blick auf Himmelskörper, die schon Galileo Galilei beobachtete. (Dauer: 45 Min.)

Astronomisch-Physikalisches-Kabinett

Treffpunkt: Kasse Orangerie, An der Karlsaue 20 c, Kassel

  •   Termine 13. und 21. Juni 2018, jeweils 10–12 Uhr  
  • Geeignet für 5. bis 10. Klasse    
  • Info/Anmeldung an(at)blauer-sonntag-junior.de
  • Kosten 1,00 €/Person

NVV

Haltestelle Orangerie, Bus Linie 16

Führung geeignet für 5.-10. Klasse Kosten 1,00 €/Person