Kassel

Workshop: Graffiti-Kunst

Das „Henschelgelände“ in Rothenditmold ist geprägt von der über 200 Jahre alten Firmen- und Familiengeschichte des ehemals größten Lokomotivbauers Europas. Die geschichtsträchtigen und denkmalgeschützten Gebäude werden seit vielen Jahren von engagierten Vereinen – unter anderem der „Mr. Wilson-Skatehalle“ – wiederbelebt, vielfältig kulturell genutzt und vor dem Zerfall beschützt. Auf den Spuren von Graffiti und Streetart erleben die Kinder und Jugendlichen die Kunst- und Kulturszene hautnah und bekommen die Möglichkeit, unter Anleitung des Unity Shop Teams erste Schritte in der Welt der Graffiti-Kunst zu gehen...

Mr. Wilson Skatehalle

Brandaustr. 1–3, Kassel

  • Termine 6. Juni (WS1) + 8. Juni 2018 (WS2), jeweils 9–13 Uhr
  • Geeignet für 5. bis 10. Klasse, max. je 10 Personen; es besteht die Möglichkeit, dass der "Rest" der Klasse paralell dazu an einem Skateboard-Workshop im gleichen Gebäudekomplex teilnehmen kann. Anfragen unter an(at)blauer-sonntag-junior.de
  • Info/Anmeldung an(at)blauer-sonntag-junior.de
  • Kosten 5,00 €/Person

NVV

Haltestelle Siemensstraße, Bus Linie 10

geeignet für 5.-10. Klasse Kosten 5,00 €