Kaufungen

FILMPROJEKT: ALLTAG OHNE PLASTIK? WIE LEBTE MAN VOR 100 JAHREN?

(Fast) Alles ist heute aus Kunststoff: Schuhe und Kleidung, Spielzeug und Schultaschen, Lebensmittelverpackungen, Haushaltssachen, Werkzeug oder auch Schutzhelme. Wir gehen im Regionalmuseum auf die Suche: Aus welchem Material waren diese Dinge früher? Holz und Blech, Leder und Keramik, Stoff oder Papier... Wie wurden die Gegenstände benutzt? Welche Materialeigenschaften sind für den Alltagsgebrauch nützlich? Wurden sie in der Fabrik oder von Hand hergestellt? Wie war es mit der Haltbarkeit und mit der Entsorgung? In Kooperation mit dem Medienzentrum des Offenen Kanals Kassel werden Entdeckungen, Erfahrungen, Geschichten um Dinge und Materialien von der Klasse filmisch aufbereitet (max. 7 Personen).

Regionalmuseum Alte Schule Kaufungen

Treffpunkt: Schulstraße 33, Oberkaufungen

  • Termine 6. + 20. Juni 2018, jeweils 9–13 Uhr
  • Geeignet für 5. bis 7. Klasse
  • Info/Anmeldung museum(at)kaufungen.de, Tel. 05605 1420
  • Kosten 3,00 €/Person

NVV

Haltestelle Oberkaufungen-Mitte, Tram Linie 4

geeignet für 5.-7. KlasseKosten 3,00 €/Person