Melsungen

Workshop: Nachhaltigkeit hautnah

An drei unterschiedlichen Stationen im Technikhaus können SchülerInnen unter anderem ausprobieren, wie man selbst Strom erzeugen kann, um eine Lampe zum Leuchten oder einen Smoothy-Maker zum Drehen zu bringen. Bei der Up-Cycling Station können aus Süßigkeitenverpackungen Taschen oder Lichterketten aus Kapseln hergestellt werden. An der Solartankstelle wird der Weg des Stromes von der Solaranlage bis hin zum Elektroauto erkundet.

Radko-Stöckl-Schule

Technikhaus EnergiePLUS, Evesham-Allee 4, Melsungen

NVV

Haltestelle Melsungen Bahnhof, RT5, Bus 400

geeignet für 5.-10. KlasseKosten 3,50 €/Person