Eschwege

Workshop: Stop-motion - Monster zum Leben erwecken und eigenen Trickfilm mit dem iPad drehen

Knetmonster werden zum Leben erweckt, Menschen können fliegen, Buchstaben tanzen und Zeichnungen bewegen sich. Das alles ist durch die Filmtechnik Stop-Motion möglich. Dabei werden einzelne Fotoaufnahmen aneinandergereiht, sodass die Illusion eines bewegten Films entsteht. In Kleingruppen (2-3 Personen) werden die Teilnehmer mit iPads zu Regisseuren ihrer eigenen Filme.

Es stehen verschiedene Materialien zur Verfügung, von Knetmasse über Figuren bis hin zu verschiedenen Bastelutensilien. In der Kreati vphase werden mit Hilfe der Kreativitätstechnik Mindmap Ideen gesammelt und ein Konzept erarbeitet. Unsere wortreich-Erlebnisausstellung für Kommunikation und Sprache dient hier als Inspiration. Nach einer Einführung in die Technik geht es in die eigenständige Arbeitsphase mit den iPads, in der die geplanten Filme abgedreht werden. Höhepunkt ist im Anschluss das Ansehen der produzierten Filme.

Organisaonstalent, eine gute Kommunikation im Team und jede Menge Kreativität sind besonders wichtig.

wortreich Bad Hersfeld

Veranstaltungsort: wortreich, Benno-Schilde-Platz 1, Bad Hersfeld

geeignet für 10- bis 16-Jährige2,50 €/Person