Eschwege

Workshop: Energie

Im gemeinsamen Workshop des medienWERKs und der Stadtwerke Eschwege wird das ehemalige E-Werk als ein Zeugnis der industriellen Vergangenheit unter die Lupe genommen: Was wurde früher in diesem Gebäude gemacht? Warum steht dort ein riesiger Schiffsmotor? Welche Bedeutung hat das historische E-WERK heute? Wo kommt jetzt der Strom für die ganze Technik wie Scheinwerfer und Mischpult her? Abschließend können die Kinder vor einem Greenscreen ein Erinnerungsfoto aufnehmen, dessen Hintergrund – der natürlich ebenfalls etwas mit Energie zu tun hat – später am Computer ausgetauscht wird...

Medienwerk/kulturfabrik e. V.

Veranstaltungsort: Mangelgasse 19, Eschwege

  •  Termine  bis 17. Dezember 2020 – nach Vereinbarung
  • Dauer  ca. 1 Stunde
  •  Geeignet   für 10- bis 12-Jährige
  • Info/Anmeldung  m.otremba(at)medienwerk-wm.de, Tel. 05651 96154
  •  Kosten  frei

NVV

Haltestelle Eschwege Bremer Straße, Bus Linien 170 und 230

geeignet für 10- bis 12-Jährigefrei