Immenhausen

Jam-Session: Glasmusik erspüren

Glasröhren in unterschiedlichen Längen, Xylophone aus Glasplatten, Teller, Flaschen, Weingläser und Schüsseln stehen im Museum für experimentierfreudige Musiklehrer*innen und Musiker*innen sowie deren Schüler*innen bereit. Wir sind gespannt, welche Töne, Rhythmen, gläserne Klänge und Melodien auf den Glas-Instrumenten erzeugt werden können. Bringt das Glas zum Klingen und entdeckt, wie unterschiedlich sich Flaschen, Röhren, Glasplatten und Weingläser anhören und welche zarten, aber auch schrägen Töne man dem Glas entlocken kann. Bei guter „Probenarbeit” ist nach Absprache ein kleines Konzert möglich ...

Glasmuseum Immenhausen

Veranstaltungsort: Glasmuseum, Am Bahnhof 3, Immenhausen

  •  Termine  bis 17. Dezember 2020 – jeweils Di, Mi, Do von 10-17 Uhr nach Vereinbarung
  • Dauer nach Lust und Laune
  • Geeignet für 9- bis 16-Jährige
  •  Info/Anmeldung glasmuseum(at)immenhausen.de, Tel. 05673 2060
  • Kosten frei

NVV

Haltestelle Immenhausen Bahnhof, Linie RT1

geeignet für 9- bis 16-Jährige
Eintritt frei